Archiv für März 2016

Demonstration türkischer Faschist_innen morgen in Kreuzberg!

Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, laden türkische Faschist_innen aus dem Umfeld des Berliner Motorrad-Rockerclub ‚MC Turkos‘ für morgen, Sonntag, den 27. März, zu einer „Jugenddemo“ am Kottbusser Tor. Es ist davon auszugehen, dass viele Personen aus dem Kreis der ultranationalistischen ‚Grauen Wölfe‘ im Kiez unterwegs sein werden, um an jener Demonstration teilzunehmen. Mobilisiert wird von ihrer Seite um 16:00 Uhr zum U-Bahnhof Kotti, genauer zur Ecke zwischen den Läden Orient-Eck/Rossmann. Die vergangenen Monate haben mehrfach gezeigt, dass das personelle Spektrum um die ‚Bozkurtz‘ kontinuierlich dazu bereit ist, einen offensiven Kampf um Kreuzberg 36 und gegen die progressiven und (pro-)kurdischen Kräfte auszutragen. So wurden während des Wahlkampfes in der Türkei im letzten Herbst mehrfach Auseinandersetzungen um das Kottbusser Tor gesucht und kurdische Läden attackiert, immer wieder auch kurdische Parteibüros.

Auch morgen ist von einem agressiven Auftreten der Faschist_innen auszugehen. Kommt also vorbei uns unterstützt mit uns die kuridschen Genoss_innen gegen die Demo der Ultranationalist_innen!

Sonntag, 27.03.2016 | ab 15:00 Uhr | Kottbusser Tor

Tod dem Faschismus!
Bimirê Faşîzim!

Infoveranstaltung vor dem Ausflug nach Hellersdorf am 02.04.

Wir möchten euch herzlich zu unserer Infoveranstaltung bezüglich des Naziaufmarsches in Marzahn-Hellersdorf am 02. April einladen. Diese wird am kommenden Montag, den 28. März um 19:00 Uhr in der Kadterschmiede stattfinden. Unsere Genoss_innen von vor Ort werden uns bei einem deftigen Ostgericht mit den letzten notwendigen Infos zum geplanten Naziaufmarsch versorgen, der am 02.04. unter dem Motto „Sicherheit statt Angst“ stattfinden soll und den es wie bereits erwähnt zu sabotieren gilt. Kommt vorbei!

Infoveranstaltung | Montag, 28.03.2016 | 19:00 Uhr | Kadterschmiede @ Rigaer 94

Naziaufmarsch sabotieren – am 02.04. nach Hellersdorf!

Bereits seit mehreren Wochen mobilisieren rassistische Hetzer_innen verschiedener rechter Strömungen gemeinsam zu einem Aufmarsch am 02. April in den Ostberliner Randbezirk Hellersdorf. Unter dem Motto „Sicherheit statt Angst“ macht die „Bürgerbewegung Marzahn-Hellersdorf“ via Facebook sowie mit Flyern mobil und scheint dabei auf eine Menge offener Ohren aus der organisierten Neonaziszene, aber durchaus auch aus nicht organisierten Kreisen zu stoßen. Durch die ekelhafte Hetze gegen Geflüchtete, Verbreitung von Lügen über angebliche Straftaten durch „Fremde“ und das Schüren von perfiden „Ängsten“ vor einer „Überfremdung“ Marzahn-Hellerdorfs, sprechen sie auch vielen Menschen der sogenannten “bürgerlichen Mitte” aus dem Herzen. (mehr…)

Internationaler Tag gegen Polizeigewalt am 15.03.

Am kommenden Dienstag jährt sich der internationale Tag gegen Polizeigewalt. Die Kampagne für die Opfer rassistischer Polizeigewalt im Görli lädt ab 15:00 Uhr zu einer Kundgebung in den Görlitzer Park ein, bei der wir die Leidtragenden staatlicher Repressalien grüßen und den Opfern polizeilicher Gewalt-Exzessen auf der ganzen Welt kämpferisch gedenken wollen. Es wird unter Anderem ein Theater-Stück aufgeführt, das sich mit dem angemessenen Umgang bei rassistischen Polizeikontrollen auseinandersetzt. Wir sehen uns!

Infoveranstaltung zur aktuellen Situation in Nordkurdistan am 23.03.

In Nordkurdistan herrscht Krieg. Seit Jahrzehnten wird die kurdische Zivilbevölkerung durch das türkische Militär, türkische Paramilitärs und islamistische Milizen gefoltert, verschleppt und ermordet. In den Städten Cizre, Amed, Nusabin, Bakur und zahlreichen anderen Gebieten Nordkurdistans leisten die Menschen Widerstand gegen die türkische Assimilationspolitik und kämpfen für ein würdevolles Leben in Freiheit.

Zusammen mit der Kurdistan-Soli-Küfa und dem kurdischen Studierendenverband YXK in Deutschland werden wir am Mittwoch, den 16. März eine Infoveranstaltung in der Kadterschliede veranstalten. Vertreter_innen des YXK werden einen Überblick über die aktuelle Situation in den Gebieten Nordkurdistans und die derzeit geführten Kämpfe geben … Kommt vorbei:

Infoveranstaltung | Mittwoch, 23.03. | 20:00 Uhr | Kadterschmiede @ Rigaer 94